Geschäfts­bericht 2023

Investitionen und Finanzierung

 

In das Sachanlagevermögen investierte die rhenag im Berichtsjahr insgesamt 2,4 Mio. €. Davon entfallen auf Wärmeversorgungsanlagen 0,4 Mio. € und auf Wasserversorgungsanlagen 0,3 Mio. €. Auf andere Anlagen, Betriebs- und Geschäftsausstattung entfallen 0,1 Mio. € und 0,7 Mio. € entfallen auf Anlagen im Bau.

Die Finanzierung der Investitionen erfolgte vollständig aus dem Cashflow.